1. Radio-Stream mit VLC und der Konsole aufnehmen

    Bildschirmaufnahme des Bash-ScriptsIch wurde gebeten für einen Bekannten einen Radio-Stream aufzunehmen. Klar, dachte ich mir. VLC läuft auf meinem MacBook und dürfte das ideale Werkzeug dafür sein. Einfach den Stream starten und im Programmmenü unter „Wiedergabe“ die Option „Aufnehmen“ aktivieren. Schon wird eine Musik-Datei in meinem Downloads-Ordner abgelegt.

    Bildschirmfoto des Programms während des AusführungDoch was ich nicht einsah, war, dass ich für den mehrere Stunden dauernden Stream etwas von meiner WLAN-Bandbreite abgeben musste. Da kam mir die Idee: Wieso beauftrage ich nicht meinen HP ProLiant N40L Micro Home Server damit, die Sendung aufzunehmen. Jap, das wär’s.

    …weiterlesen

  2. Home Server – HP ProLiant MicroServer N40L

    Endlich komme ich dazu, mein neuestes Spielzeug vorzustellen und meine Erfahrungen zu berichten. Ich habe mir einen HP ProLiant MicroServer N40L zugelegt und nutze ihn nun als Home Server.

    …weiterlesen

  3. Empfehlung: Heimmedia-Netzwerk mit der Fritz!Box Fon WLAN 7390

    In diesem Artikel möchte ich mein neues Heimnetzwerk mit der AVM Fritz!Box Fon WLAN 7390 vorstellen, um einen Einblick in den riesigen Funktionsumfang dieses Geräts zu bieten.

    Mein Ziel war es, diverse Multimedia-Dateien und Dokumente zentral im Netzwerk zu sichern und allen Netzwerk-Geräten den Zugriff darauf zu gewähren. Ich war es leid, Daten dreifach auf verschiedenen Rechner speichern und regelmäßig synchronisieren zu müssen. Außerdem konnte ich den Anblick des Kabelsalats aus Modem, Router, DECT-Basis, Signalkonverter und diversen anderen Boxen nicht mehr ertragen.

    …weiterlesen

  4. Sortierte Liste aller Dateien in einem Verzeichnis – PHP-Funktion

    Folgende PHP-Funktion erzeugt ein Array mit allen Dateinamen von einem oder mehreren Verzeichnis/sen. Die Liste wird aufsteigend oder absteigend sortiert zurückgegeben. Der Sortieralgorithmus lässt sich durch sort_flags einstellen.

    …weiterlesen

  5. Wie man Werbung von bplaced und square7 mit einem Hack ausblendet – Workaround für Webmaster

    Square7.ch und bplaced.net sind zwei bekannte Webhoster. Selbst ihre kostenfreien Angebote mit bis zu über 7GB Webspace, PHP5 und zwölf MySQL-Datenbanken lassen nur wenige Wünsche offen.

    Der Haken liegt in der Werbung. Doch ich habe einen einfachen Workaround gefunden, welcher das Ausblenden von Werbung durch den Webhoster ermöglicht und sogar verhindert, den Code dafür zu laden.

    …weiterlesen

  6. Neue semantische HTML5-Elemente als DIVs verwenden

    Mit HTML5 kommen einige Neuerungen auf Internetsurfer und auch Webentwickler zu. Die neuen sogenannten semantischen Tags, wie header, article, footer, aside und section sollen es ermöglichen, Inhaltsbereichen eine exaktere Bedeutungsentsprechung zuzuordnen.

    Viele Webmaster sehen in den Tags die Chance, ihre DIV-Suppe auszudünnen, indem sie die umstrittenen Layout-Elemente durch HTML5-Tags ersetzen und diese mit CSS formatieren. Leider funktioniert das nicht immer so, wie gewünscht.

    …weiterlesen

  7. Erstellung einer Webseite im Zeitraffer

    Hauptsächlich, um mein Arbeitstempo herauszufinden, habe ich vor ein paar Tagen eine Webseite mit einem sehr einfachen Design erstellt und dabei meinen Bildschirm mit Quicktime aufgenommen. Ich habe circa 50 Minuten in der Realität gebraucht. Zugegeben, es war ohne Vorüberlegungen und ich habe einfach drauf los geschrieben.

    …weiterlesen

  8. Kostenloser simpler Texteditor für Mac OS X – Alternative zu Notepad++

    Da nun auch ich die Ehre mit einem Apfel habe und ich früher oder später damit sicherlich kleinere Designs erstellen und Quellcodes verfassen werde, habe ich mich nach einem Mac OS X-kompatiblen Editor für reinen Text, wie HTML, PHP, CSS etc., umgesehen und bin auf Fraise gestoßen.

    …weiterlesen

  9. Welches ist das beste Videoformat? – Filme in hoher Qualität und verlustfrei abspeichern

    Videocam als das Titelbild für Artikel über VideoformateDiese Frage wird sich jeder schon einmal gestellt haben, der nach dem Schnitt eines kleinen Filmchens sein Werk abspeichern oder einfach nur Material von einer Videocam importieren möchte: In welchem Format soll ich die Videodateien sichern?

    Die Auswahl ist groß. AVI, MPEG, MPEG-2/-4, H.264, DivX, xVid, WMV, Theora, Real, 3gp, … Überaus schwierig hier einen Überblick zu behalten.

    Darum möchte ich die Unterschiede der Typen etwas hinterleuchten und Empfehlungen für Formate in verschiedenen Einsatzgebieten abgeben.

    …weiterlesen

  10. Social Media Bar – Gefällt mir-, Tweet- und PlusOne-Button rechtssicher und datenschützend einbinden

    Social Media Bar - Beispiel zur rechtssicheren und datschützenden Social Media VarianteDatenschützer werden immer lauter. Persönliche Daten würden im Hintergrund, ohne dass der Nutzer es mitbekommt, direkt an Anbieter sozialer Netzwerke übertragen werden, nur weil die von ihnen besuchte Seite den „Gefällt mir“- oder den neuen „PlusOne +1“-Button verwendet.

    Sie verlangen Schutz der Privatsphäre und mehr Transparenz. Eine Idee war es zudem, einen „Zwei-Klick-Mechanismus“ einzuführen. Der Nutzer soll durch einen Mausklick erst die Aktivierung von sozialen Plugins und Buttons wünschen, bevor er schließlich auf den echten Button klicken kann. So werden Daten erst nach der expliziten Anfrage übermittelt.

    …weiterlesen

« Vorherige Einträge