Aktuelle PHP-Version und Einstellungen ermitteln

Um mit PHP programmieren zu können, muss man wissen, welche Funktionen und Erweiterungen auf einem Server zur Verfügung stehen.

Screenshot der Ausgabe der PHP-Funktion phpinfo()

Zur Ermittlung solcher Daten bietet PHP die Funktion phpinfo(), welche Informationen zum installierten Preprozessor, formatiert in HTML,  liefert.

Beispiel

Es wird eine Datei namens “phpinfo.php” angelegt und mit folgendem Code gefüllt:

<?php
phpinfo();
?>

Sie wird auf den Webserver hochgeladen und mit einem Browser aufgerufen.

Siehe auch: PHP-Dokumentation » phpinfo()

Dieser Artikel wurde vertaggt mit , , , , .
Kategorien: Grundwissen, PHP, Software

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? - Dann abonnieren Sie vlblog um über neue Themen rund ums Web informiert zu werden.

Hinterlasse eine Antwort